Schlagwort-Archive: Depression Antriebslosigkeit

Hast Du Mut für reine Gefühle? Wie man mit negativen, unangenehmen Gefühlen umgehen lernen kann.

Warum soll ich negative Emotionen und Gefühle zum Teil bewusst zulassen? Vor allem wie soll ich sie zulassen wenn doch der Eindruck manchmal so stark ist, dass ich diese Intensität nicht aushalten kann? Reicht dafür nicht die pure Anwendung von Energietechniken und/oder zum Beispiel Lichtkristallen um sie zu entlassen? Und wie kann ich am angemessensten mit extremeren Gefühlen wie Aggression umgehen?

Negative Emotionen und Gefühle wie zum Beispiel Traurigkeit, Furcht, Eifersucht, Frustration, Enttäuschung usw. (*wenn du sie nicht rein vom kollektiven Energiefeld aufgenommen hast) sind mit und im Bewusstsein unglaubliche Schätze die sich wieder in ihrem ursprüngliches Licht zeigen und/oder sich in unsere reine Essenz zurück wandeln möchten. Dadurch das in den meisten spirituellen, neuzeitlichen Wegen stark darauf hingewiesen wird das positives Sein, positives Denken und Fühlen mit das Tragendste ist, und auch allgemein unser Umfeld nicht gerade angetan davon ist wenn wir uns auch mit niedriger schwingenden Gefühlen zeigen, und natürlich vor allem auch weil sie schlichtweg unangenehm und super unbehaglich sind, versuchen wir ab und an unbewusst über diese Gefühle drüber zu springen; gleich und ganz schnell rüber in’s Licht. Weiterlesen

Depression / depressive Züge – Sehnsucht der Seele

Vorab natürlich gibt es in einer Facette und Ebene einen ernstzunehmenden Zustand der Depression (und/oder Momente wo man alleine nicht mehr weiter kommt) und es ist immerdar tragend wichtig bei dieser Diagnose oder Vermutung einen Arzt und/oder Therapeuten aufzusuchen bzw. mit Ihm/Ihr in Kontakt zu bleiben!

Doch wenn Du gerade in letzter Zeit ungewohnt neu solche Schübe in Dir verspürst, kann es auch sein das es eine zeitweise Form von Symptomatik ist die mit dem sogenannten Erwachen zu tun hat und Du es mit dem Wort Depression benennst weil dies das Wort ist welches der Mensch hauptsächlich für solche Gefühle kennt.

Oder Du befindest Dich bereits auf/in einem spirituellen Weg und wunderst Dich manchmal über solche Phasen. Weiterlesen