Wir sind niemals zu alt, zu dünn, zu dick oder zu irgendwas für ein allerschönstes sexy Körpergefühl!

Oder auch das dies zu unwichtig sei kann eine einprogrammierte Einschränkung sein, welche in Wahrheit den Fluss unserer Lebendigkeit und Kreativität reduziert.

Achtung zu Beginn Triggermöglichkeit und insgesamt Heilung in der Energie jedes Wortes!

Wenn ich vom Erwecken, Aktivieren und vor allem Fühlen und Erleben deines allerschönsten, sexysten, wohligsten, ursprünglichen Körpergefühls spreche meine ich nicht das gesellschaftlich geprägte Ideal von einer Frau die so heiß ist, dass überall wo sie ist den Männern die Kinnlade runterfällt. Und sich unsere Gesellschaft in der eigentlich gemeinschaftlichen Verantwortung nicht eingesteht, dass es sich dabei nicht selten auch um manipulative und/oder sehr einsame Energien dahinter handeln kann. Und ich meine auch nicht eine Frau die immer und überall sehr leicht zu haben ist und wobei die Gemeinschaft und Verantwortung Gesellschaft nicht gerne hinschauen möchte, dass diese Frau nicht selten unbewusst mehrfach eines ihrer tiefsten Traumas wiederholt und diesen Schmerz mit Liebe verwechselt, weil ihr genau das als Ausdruck von Liebe geprägt und beigebracht wurde. Und deswegen noch keine großen Möglichkeiten und Resonanzen bestanden wohltuende/re Spiegelungen anzuziehen. Wie soll man etwas anziehen was man noch nie oder nur zum Teil erfahren hat?

Und ich meine damit auch nicht etwas was mit dem gesellschaftlichen optischen Ideal von ewiger Jugend und jung sein / aussehen -müssen- verknüpft ist. Auch nicht das was gerade der aktuelle gesellschaftlich geschwungene Schönheitstrend und/oder Modetrend ist. Oder auch nicht das was -immer- rund, prall und/oder kurvig geformt sein -muss-. Sowie auch nicht das was sein Leben lang immer wieder abnehmen -muss- um sich als sexy bezeichnen und mit einkategorisieren zu -dürfen-. Keinerlei spezifische/n toll und/oder perfekt wirkenden Optiken, oder Verhaltensweisen, oder “wie du perfekt anziehend auf einen Mann, eine Frau wirkst” ~ Tipps. Eigentlich überhaupt kein sich bestimmt geben und/oder gestikulieren und/oder aussehen -müssen-. Und und und… Etwas was in Wahrheit wenig mit dem Außen und Äußeren zu tun hat. Du kannst und darfst hierbei sogar zum Beispiel auch überhaupt nichts Sexuelles wollen und dich aber eben gleichzeitig doch für dich selbst unglaublich wohl, schön, frei und überfließend in deinem Körper fühlen. Und natürlich darfst du mit dem was ich meine auch jeden Tag den Sex deines Lebens haben wollen und dürfen.
LIES BITTE WEITER! ❤

!!! Und wenn du irgendwas von dem eben Aufgezählten total liebst und magst und einfach zu dir gehört, und/oder bei dir ganz anders ist, oder du ganz, ganz anders empfindest, als ich es gerade in Betracht ziehe… Oder etwas davon lebst und für dich selbst eigentlich nicht richtig, richtig magst, aber dennoch nicht ändernd handeln kannst, obwohl du es dir eigentlich wünschst… Schreibe ich all dies nicht, überhaupt null Komma garnicht, um dich zu verurteilen noch um dich zu verletzen. Oder auch nicht weil ich dir, ebenso wie so viele in deinem Leben, etwas erzählen möchte was du alles darfst und/oder nicht darfst und sollst und nicht sollst!!! Sondern nur weil das was ich beschreiben möchte eigentlich schwer beschreiblich ist, weil es eher nur erlebbar ist. Und deswegen zu Beginn von allen mentalen, gängigsten, häufig ersten Ideen, Prägungen und Vorstellungen befreien möchte. Um im nächsten Abschnitt, jetzt dadurch, schon etwas befreiter von unserem/n Verstand und Prägungen besser aufzeigen zu können wo ich unsere Herzen und Körpergefühle hinführen möchte.

(Mir ist bewusst das dieses Bild Polarisation auslösen könnte, ob ich Fettleibigkeit gesundheitlich verharmlosen möchte. Doch meine Absicht ist “nur” Ausdehnung von eventuellen engen Blickwinkeln zu größerem allgemeinen Mitgefühl. Da es zum Beispiel auch mehrere gesundheitliche Ursachen dafür gibt, genauso wie wiederum aber auch nicht jeder extrem dünne Mensch gleich magersüchtig oder krank ist, usw..)

Genau darum geht es.: Du musst nicht irgendwas was irgendjemand sagt, oder viele sagen und/oder meinen, sondern du darfst vollkommen DU SEIN, wie du wirklich bist, wie du wirklich willst, und auch wirklich nicht willst. Und genauso authentisch und wahr in dir… in deinem Sein UND Körper… ankommen, dass da vollkommener Frieden und Freude MIT DIR entsteht/ist. Jeden Tag… beim Tanzen genauso wie beim Lesen, sowie beim Geschirrspüler ausräumen, sowie beim dich um deine Kinder oder Enkel kümmern, sowie beim arbeiten etc. … Immer. Und auch an den Tagen wo dich noch immer oder doch nochmal etwas an deinem Körper stört parallel gleichzeitig des unguten Gefühls in Frieden und Mitgefühl mit dir sein/gelangen.

Es war ein super hingebungsvoller, komplexer und auch unglaublich langer Akt als vor unendlichen Zeiten das physische Vehikel für unsere heilige Seele erschaffen wurde. [ Erfahre hierüber gern mehr unter: “Was in Lemurien wirklich geschah und wie die Dualität ihren Anfang nahm.”  und/oder in meinem Glossar unter der Überschrift: “Die Zeit als der menschliche Körper erschaffen worden ist.”:  ] Und es steht somit übergeordnet völlig außer Frage, dass auch unser, jeder einzelne, dein, Körper HEILIG ist!! ❤

Vehikel bedeutet laut Wörterbuch: “Etwas, was als Mittel dazu dient, etwas anderes deutlich, WIRKSAM werden zu lassen, zu ermöglichen.”

Wir haben uns genau diesen, unseren, Körper erschaffen; genauso aussehend erschaffen wie er/deiner aussieht; um genau jetzt in dieser Zeit damit unserer Seele Göttin und Gott und Christus einen Ausdruck eines vollkommen individuellen Lebens, göttlichen Menschenlebens, zu ermöglichen. Und dafür, dass Gott und Göttin und Christus in ihm für dich selbst, all deine Lieben, und das große Ganze, wirksam werden können!

Hörst und fühlst du meine Worte und die heilenden Energien dahinter, wirklich?! Erlaubst du es dir? Traust du dich genau JETZT noch tiefer und bewusst/er in deinen Körper hineinzukommen obwohl da auch noch Schmerz ist?! Traust du dich diese Worte wirklich anzunehmen und aufzunehmen. Tief in dich, deine Gedanken- und Gefühls- Felder und deine Zellen aufzunehmen und richtig zu realisieren?!?!?!!!!: ❤️ DU DARFST, UND SOLLST DICH SOGAR, IN DEINEM KÖRPER WOHLFÜHLEN!!! ❤️

Gott und Göttin ist/sind in ihm, ist/sind immer in ihm gewesen und wird/werden es immer sein.

Warum um alles in der Welt machen wir es uns selbst, unserem Gegenüber und uns allen gemeinsam miteinander mit unserem und unseren Körper/n so schwer?? Sind wir so oft, oder ab und an, (noch) so unachtsam, super streng, bewertend, schamhaft, gehemmt, hart, vernachlässigend und sogar selbstverletzend mit ihm?

Das was ich meine ist energetisch freizuschalten, bzw. freischalten zu lassen, und/oder jeden Tag zu üben und zu entscheiden ihn zu lieben und so bedingungslos wie möglich mitfühlend zu umsorgen wie es uns möglich ist. Wie es unserer Seele und unseren Körper echte Freude bringt. Ihn in die Freude bringt. Ich meine echte Liebe. Wahre Ausstrahlung. Das tiefe Leben und den täglichen, glücklichen Ausdruck deiner Seele DARIN. Das vollkommen ungehinderte, schamfreie, leichte, verspielte, ehrliche, authentische Ausdrücken deiner Seele in ihm und mit ihm. Lust am Leben, und das lustvolle Ausdrucken aller Facetten des Lebens mit und in ihm, welche sich deine Seele ersehnt. Das du ihn wieder als den Lustgarten so vieler Sinne anerkennst und erlebst der er in Wahrheit ist.

Und natürlich geschehen darauffolgend in der Spiegelung dann auch noch viele Wunder im Außen und ganz viel Magnetismus im Äußeren, bezüglich all dessen was du dir schon immer ganz tief drinnen gewünscht hast. Wenn sich dein Erwachen auch dahingehend… dem was ich hier versuche in Worte zu fassen… hinein… immer tiefer…. ausdehnt.

Im innen und außen gleichzeitig.

Ich kann sie nicht alle aufzählen weil sie so facettenreich sind!! Jedoch wird deine Energie wundervoll steigen. Und gleichzeitig Erdung immer seltener ein herausforderndes Thema sein. Wirst du immer tiefer heilend und erlösend erkennen und leben können, dass kein einziger Makel und keine einzige “Störung” an und in ihm eine Bewertung oder Verurteilung angemessen ist. Und auch rein gar nichts davon nicht göttlich ist. Wirst du immer balancierter und stabiler in deiner goldenen Mitte leben. Wirst du tatsächlich von innen heraus noch schöner werden als du, und jeder Mensch, es jetzt schon bist/ist. Wirst du ihn angenehm, sinnlich, beglückend, vitalisierend, prickelnd und auch richtig, richtig entspannt und angenehm ruhig spüren, empfinden und erleben. Wirst du mit allem was du bist präsenter und freier werden.

Du wirst nicht anziehend auf alle Männer und Menschen wirken sondern nur auf jene die wirklich voller Integrität und Wahrhaftigkeit sind und keine Angst vor der wahren Göttin in dir haben. Sondern im Gegenteil genau jene noch mehr, erheben, aktivieren, heilen, wirklich verstehen und kennenlernen und ehren und halten möchten. Und nur auf jene die wirklich hundert Prozent zu deiner Seele passen (Wenn du das/eine/n möchtest. Und/oder wenn noch Lernbegegnungen oder eine Lernbeziehung übergeordnet vorgesehen sind/ist werden diese natürlich auch noch stattfinden). Oder deine bestehende Partnerschaft wird ebenso nochmal vollkommen/er oder neu erblühen, wie du selbst. Und/oder du wirst Flirts erleben die von ungeahnter Anmut, Wertschätzung, Respekt und Schönheit sind, wie du garnicht, oder bisher nur ahntest, dass es das überhaupt gibt. Worin keiner etwas Bestimmtes will, oder haben -muss-, völlig unaufdringlich, unbedürftig und unangehaftet. Immer für beide Seiten zauberhaft, angenehm, schön. Und … wirst du dich einfach regelmäßig vollkommen natürlich hot empfinden, als wenn der/die heißeste Lover/in des ganzen Universums neben und mit dir ist, unabhängig davon ob das gerade wirklich so ist oder ob du gerade die schönste Zeit deines Lebens mit dir alleine erlebst/lebst!! Wirst du dich selbst und deinen Körper unabhängig und frei von allen äußeren Begebenheiten und Vibes deines Umfeldes allumfassend genießen können. Und und und und … …. ….

Wir sind aus Sex geboren! Schluss mit all der schrägen Bewertung und Entwertung und auch Entweihung dieser heiligen Ururspungsenergie!!! Warum und wie soll irgendjemand nicht sexy sein??

Gerne offenbare und lehre ich dir d/einen Weg, per einem dreimonatigen, fernenergetischen, Initiationsraum, (rein für Frauen) wenn du diesen Zustand und diese Gefühle schon ab und an oder öfter hast, wie du sie noch bewusster erzeugen und immer kontinuierlicher er – halten kannst. Oder wenn du dies noch nicht hast, in Einfachheit, Freude und tiefstem Vertrauen was die goldenen Schlüssel für das Herbeiführen dieses Bewusstseinszustandes sind, wie du es in dir selbst wiederfinden kannst. Sowie wie du den Mut und die Kraft aufbringst, oder noch tiefer werden lässt, dich den damit zusammenhängenden unbewussten Ängsten so liebevoll wie möglich zu stellen und deine damit zusammenhängenden Verletzungen, inneren Wunden und Traurigkeiten zu heilen… Denn wie ich schon in der Überschrift im zweiten Satz angedeutet habe hängt (weil wir daraus geboren sind) das wahre Leben und Erleben, in all seinen in Wirklichkeit unbegrenzten Facetten, intensiv mit dem natürlichen, ganz und gar urnatürlichen, gesunden, freien, reinen Fließen unserer sexuellen Energie zusammen. LINK: REVOLUTION DER LIEBE – Öffne deine wilde, zarte, blühende Rose wieder unendlich

Vielen Dank für’s mich lesen! Was inspiriert oder bewegt Dich an diesen Zeilen am meisten?! Hinterlasse gern einen Kommentar!

Mit lieben Grüßen und besten Wünschen
Katharina Sieglinde Soreia

Gratis Fernenergieübertragungstage

Möchtest Du kostenfrei circa alle vier Monate an einem 24 h Fernübertragungstag mit der Energie eines Lichtwesens wie zum Beispiel Mutter Maria, Engel Chamuel, Saint Germain teilnehmen? Und zudem von meinen neuesten Inspirationen per Blogartikel, Channelings, Podcastfolgen, Videos und aktuellen Angeboten erfahren? Dann lasse Dich gern darüber informieren!

Du kannst deine Eintragung jederzeit wiederrufen. Dazu findest du am Ende jeder Mail einen Abmeldelink. *Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Homepage einverstanden. Genaue Informationen zur Art der Daten und Speicherdauer erfährst du in der Datenschutzerklärung.: LINK

Ich bestätige mit dem Klick auf den "Ja gern! Ich bin einverstanden." - Button, dass ich Informations-E-Mails von Katharina Sieglinde Soreia Helmich erhalten möchte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.