Springe zum Inhalt

Poesie der Neuen goldenen Zeit

Wir sind mit Leib und Seele die die wir sind.... Jeder tut in Intigrität was er will und das ist der Schlüssel!!! Die Ausdrucksformen werden von Tag zu Tag vielfältiger, umfassender, vollkommener göttlicher....unbeschreiblicher!!! Wir kreieren und erschaffen Gleichnisse aller lichten Qualitäten, Gefühle, Schwingungen und Wissen! Jeder Tag ist ein Experiment der Vollkommenheit , Entwicklung und Erschaffung. Diese Gleichnisse erklären sich durch die Herzen von allem was ist. Die Angst ist auf den Rücksitz gestellt! Alles verbindet sich miteinander... fließt ineinander über und wird zu einem großen Erfahrungstanz. Es vermittelt sich die wahre Schönheit die uns gebiert... Vertrauen , Geborgenheit und Akzeptanz..... verbreiten die Schwingungen des Friedens. Eine einzige fließende Abwechslung von allein und mit Menschen sein... entsteht aus sich selbst. Wir sind im Austausch mit verschiedensten Menschen und Gruppen und verschmelzen unsere Inspirationen gemeinsam in zahlreiche Projekten. Feste und Versammlungen des Austausches und der Verbindung verschiedenster Formen entstehen. Die Ausrichtungen auf die Lösungen, Frieden, Leichtigkeit, Freude, Liebe, Schönheit und Ganzheitlichkeit sind die Basis und die Träger. Es ensteht die Idee und der Raum, das Ambiente, die Menschen alles manifestiert und findet sich wie von selbst. *Alles * geschieht in Mühelosigkeit und Leichtigkeit. Das Timing die Zyklen des Rythmusses ist in Balance und jederzeit perfekt. Jeder ist jederzeit am richtigen Ort und tut genau das richtige. Verabredungen gibt es kaum noch alles geschieht immer mehr von selbst und wie von Zauberhand. Stetig treffen wir "zufällig" Menschen und es ereignen sich die perfekten Ereignisse. Wir erkennen es gibt von allem genug! Alle geben von allem für alle...Wir geben, verschenken und empfangen alles ist im harmonischen Überfluss! Es entstehen neue Systeme, Wohnräume, Gärten, Gemeinschaftshäuser, Universitäten, Speisen , Essenzen, Künste, Werkzeuge und Wissenschaften, Feste, Technicken, Bücher...............Nichts muß mehr groß überdacht werden...alles entsteht von selbst mit dem Einzelnen und den Gruppenschöpfungen alles fließt und lässt fließen!
Alles ist im großen goldenen Fluss der Kreation der Herzen und des werdens!!!!!!!!!!!!!!!!!! Endlich ist da die Erlaubnis von oben, unten, rechts und links einfach nur zu sein....egal in welchem Tempo...und genau so wie man ist....Die Vergangenheit ist das Geschenk der Vorbereitung und der Dankbarkeit...Die Sehnsucht stillt sich Stück für Stück in der Umarmung des Selbst in dem das Ganze enthalten ist....Der Geist wird still...und das Wollen wird zum sprudeln lassen.... Alle Anteile erfahren die Verschmelzung und das Angenommen-sein.
Wir sind mit Leib und Seele die wir sind!

Vielen Dank für’s mich lesen!😍 Mit ultimativ – freien, inspirierenden, lieben Grüßen
Katharina Sieglinde Soreia